Erfolgsstory: sascha k.

Wie lange hat deine Transformation gedauert?

Gute 5 Monate. Zunächst bin ich gestartet bei 80 Kg und habe dann für 2 Monate eine Aufbauphase bis 82 Kg gemacht und darauf eine 90 tägige Definitionsphase. Am Ende bin ich bei 75 Kg und circa 8% Körperfettanteil gelandet.

Warst du zunächst skeptisch?

Nicht wirklich, aber ich hatte auch wenig Erwartungen an das Buch, da ich selber schon seit 3 Jahren im Fitnessstudio trainiert habe. Nur noch nicht den wirklich großen Erfolg hatte.

Mit der Fitness Fibel 2.0 kam dann aber wirklich der Sinneswandel. Nach knappen 150 Seiten habe ich schon gemerkt, dass es genau das ist, was ich gesucht habe. Präzise notwendige Hintergründe ... kein großes drumrumreden. Ich habe dann sogar aus Respekt mit dem Anfänger-Plan angefangen und mich und nach progressiv nach oben gearbeitet.
  

was hat sich nach der fitness fibel 2.0 alles bei dir getan?

Einiges ... Zunächst habe ich die Gewissheit, dass wirklich auf natürlichem Wege einen tollen Körper und athletischen Körper aufbauen kann. Ich glaube Sjard zwar, aber so ganz weiß man halt nie - aber jetzt würde ich dafür meine Hand ins Feuer legen und ich bin sicher, dass jeder vergleichbare Resultate erzielen kann. Es ist kein Hexenwerk.

Heute bekomme ich viele Komplimente für meinen Körper und Leute in meinem Fitnessstudio fragen mich ständig nach Rat, das ist witzig, aber auch cool und ein befriedigendes Gefühl. Ich fühle mich rundum fit und wohl und weiß auch, wie ich meinen Körper nicht so behalten kann, sondern auch, wie ich weiterhin Fortschritte machen werde und nur noch besser werden.

was hat dir am meisten gefallen und welche waren die grössten ‘aha-momente‘?

Ich würde sagen der Trainingssstil. Ich habe früher viel an Geräten trainiert und eher im höheren Wiederholungsbereich gearbeitet. Seit der Fitness Fibel 2.0 ist das aber komplett anders.

Ich trainiere den Großteil an der Langhantel und fokussiere mich in jeden Training stärker zu werden - und das funktioniert sehr gut und die Resultate kamen.

kannst du den ansatz aus der fitness fibel 2.0 mit anderen programmen vergleichen?

Überhaupt nicht. Vieles von dem habe ich zwar schon gehört, aber mir hat immer der Kontext gefehlt. Also Sachen wie, wo soll ich anfangen, welche Punkte sind wirklich entscheidend und was sind die Dinge, die wirklich gemacht werden. 

Nachdem ich das verstanden hatte, war plötzlich alles viel einfacher und es ging wieder voran nach Jahren des Plateaus.

haben sich nach all dem auch andere aspekte in deinem leben verbessert?

Ich zögere am Strand nicht mehr mein Shirt auszuziehen haha!

Außerdem fühle ich mich fitter und gesünder, ich habe mehr Kraft im Alltag und bin stolz auf meine Ergebnisse. Es könnte nicht besser sein, danke!

Wie bist du auf sjard aufmerksam geworden?

Ich bin damals über Facebook auf Sjard gestoßen und habe einige Videos von ihm gesehen. Mir hat das alles ganz gut gefallen und dann habe ich mir einfach mal die Fitness Fibel bestellt.

würdest du die fitness fibel 2.0 weiterempfehlen?

Großes JA! Wirklich ein tolles Buch, ein tolles Projekt und ein toller Support hinter all dem. Wer in die Form seines Lebens kommen will, ohne viel Bla Bla oder Low Carb Diäten, der ist hier bestens aufgehoben und sollte sich die Fitness Fibel 2.0 bestellen.

letzte worte oder anmerkungen?

Startet nicht erst morgen, sondern heute!

Top